Liebe Schwestern, Brüder und Kinder,

 

im Auftrag des Hochwürdigen Herrn Bischofs komme ich am 1. September 2016 zu Ihnen als Pfarrvikar in die Pfarreien - Asenkofen, Hebramsdorf, Hofendorf und Neufahrn,

und zur gottesdienstlichen Mithilfe in Andermannsdorf, Hohenthann und Schmatzhausen. Darum möchte ich mich kurz vorstellen.

 

Ich bin P. Michael Selvans, aus Indien. Ich bin hier als ein indischer Missionar und gehöre zum Orden „Missionare des Hl. Franz von Sales (MSFS).

Ich wurde im Jahr 1977 geboren. Mein Vater ist schon gestorben, meine Mutter lebt noch. Ich habe eine Schwester und einen Bruder.

 

Nach der 12. Klasse trat ich im Jahr 1994 ins Priesterseminar ein, und ließ mich 12 Jahre lang zum Priester ausbilden. Während dieser Zeit erwarb ich mir zwei Bachelor- Titel

(in English Literatur und Theologie) und zwei Master-Titel (in Philosophie und Psychologie). Im Jahr 2007 empfing ich die Priesterweihe. Danach diente ich für ein Jahr als

Kaplan in einer Pfarrei, und vier Jahre unterrichtete ich Philosophie im Priesterseminar.

Anschließend lernte ich ein Jahr lang Deutsch. Im Jahr 2013 kam ich schließlich nach Deutschland.

Seit dieser Zeit diene ich als Pfarrvikar in der Pfarreiengemeinschaft Mintraching.

 


 

Und jetzt freue ich mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Herrn Pfr. Michael Birner und Ihnen allen.

Ihr Pfarrvikar, P. Michael Selvans, msfs

 

 

© 2010 Pfarreiengemeinschaft Hohenthann - Schmatzhausen - Andermannsdorf | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de